ABT RS6-S

Reinrassig und temperamentvoll

Einer der rassigsten seiner Liga ist unbestritten der Audi RS6. Der temperamentvolle Avant zieht bereits in seiner Serienversion sämtliche Blicke auf sich und lässt mit seinem 600 PS (441 kW) starken V8-Triebwerk das Herz so manchen Sportwagenfahrers höher schlagen. Doch selbst ein echtes Vollblut lässt sich noch weiter veredeln.

So entfesselt die Leistungssteigerung ABT Power S weitere 100 PS und bringt den RS6-S mit beieindruckenden 700 PS (515 kW) und 880 Nm an den Start. Und auf Wunsch kann das sogar ein weiteres Mal erhöht werden, so dass 740 PS (544 kW) und 920 Nm zur Verfügung stehen.

 

ABT RS6-S in Zahlen

Serie RS6-S
Leistung 600 PS (441 kW) 700 PS (544 kW)
Drehmoment 800 Nm 880 Nm
Schnellanfrage starten

Wie können wir Sie am besten erreichen?

Down­loads

Edel und sportlich - Exterieur und Interieur vom Feinsten

Auch die Optik des ABT RS6-S weist bis ins letzte Detail auf seine gute Abstammung hin. Angefangen von der ABT Frontlippe über Front- und Sideblades, Seitenschwelleraufsätze bis hin zum ABT Heckspoiler präsentiert sich das gesamte Aerodynamikpaket in sportlich glänzendem Sichtcarbon. Ebenso unterstreichen die ABT Schalldämpferanlage aus Edelstahl mit ihren vier 102-mm-Endrohrblenden sowie die Gewindefahrwerksfedern für eine variable Tieferlegung von bis zu 25 mm an der Vorder- und 30 mm an der Hinterachse und die ABT Sportstabilisatoren den dynamischen Auftritt des Avant.

Im Interieur findet die Veredelung des RS6-S ihre Vollendung. Neben der Sitzveredelung und der Türeinstiegsbeleuchtung umfasst die Individualisierung die Einstiegsleisten, die Schaltknaufkappe in glänzendem Sichtcarbon, die Start-Stop-Schalterkappe und die Lenkradplakette.
Weitere Innenraum-Optionen wie Schalttafel- und Sitzgestellblenden sowie Schaltwippen aus Carbon sind zusätzlich lieferbar.

Und wie es sich für seine Abstammung gehört, rollt der RS6-S mit beeindruckenden 22-Zoll-Rädern vom Typ ABT High Performance HR vor.