2012 stellte Audi die erste Generation des SQ5 vor. Um den sportlichen Anspruch des SUVs zu unterstreichen, wählten die Ingolstädter für die Vorstellung des neuen Modells einen legendären Ort zu einer ganz besonderen Zeit – das 24-Stunden-Rennen in Le Mans. Und der Hochleistungs-Q5 konnte im Anschluss die Fachleute tatsächlich mit seiner Dynamik überzeugen. Mittlerweile liegt dieser in der zweiten Generation vor und ist natürlich ein Fall für ABT…

 

Die große Liebe von ABT Sportsline zu den Niederlanden wurde bei der DTM in Assen ziemlich auf die Probe gestellt. Erstmals in diesem Jahr reiste Kelvin van der Linde nicht als Tabellenführer von einem DTM-Wochenende ab. In der Teamwertung vergrößerte sich der Rückstand auf Red Bull AlphaTauri AF Corse auf 58 Punkte.

News­letter abo­nnie­ren

Aktuelle Foto-Highlights

10 Gründe für ABT

Neben unglaublicher Leistung
sowie elegantem und sportlichen Design
bietet ABT noch vieles mehr.